Licht wirkt!

Moderne Technologie – wirkungsvolle Informationen.

Wer auffallen möchte, nutzt LED-Werbebanden oder -displays. Unser modulares Bandensystem ist besonders für den Indoor-Bereich geeignet und bereits in der BEKO BBL und in der PRO A im Einsatz. Erstklassig wirken Grafiken, Fotos, Texte und sogar Videos gestochen scharf. Die LED-Elemente wirken durch ihre punktuelle Strahlung und das genau abgegrenzte Farbspektrum besonders intensiv. Langfristig sind LEDs vergleichsweise stromsparend und robust gegenüber mechanischen Einwirkungen.

Kurzum: nachhaltige Qualitäten, die man sehen kann.

96x96 Pixel.

Unendliche Möglichkeiten.

Ideales Einsatzgebiet digitaler Darstellungen sind Sportveranstaltungen. In Zusammenarbeit mit Verantwortlichen der 1. Basketball Bundesliga (BEKO BBL) hat go4it! ein Gesamtsystem entwickelt, welches den Bereich der Spielstandanzeige und Digital Signage vereint. Dieses System ist auf Kundenwunsch modifizierbar und mit vorhandener

Technik adaptierbar. Durch eine speziell gummierte Front und gepolsterten Kantenschutz der Banden wird der Spielerschutz besonders berücksichtigt: eine Rundumlösung, die immer mehr Vereine erfolgreich nutzen!

Punkt für Punkt: Überzeugende Technik!

Moderne Technologie.

Plus individuelle Konfiguration
nach Wunsch.

Beratung, Einrichtung, Anleitung und Service: in Abstimmung mit dem Kunden werden die Werbebanden und Displays konfiguriert und programmiert.

Wir begleiten mit verlässlicher Beratung und Know-how vom ersten Gespräch bis zum erfolgreichen Einsatz in Ihrer Halle. Und stehen nach Bedarf mit Rat und ggfs. auch mit Tat zu Ihrer Verfügung.

Erfolg voraus.

So einfach steuert man Richtung Zukunft.

Auf- und Abbau: leicht und schnell. Die promatch-Module sind unkompliziert im Anschluss und in der Anwendung. Die spezielle Transportverpackung erleichtert das Handling vor und nach dem Spiel. Durch die individuell programmierte Bedieneroberfläche und der 4tec-Mediensteuerung

haben Sie die Möglichkeit, die LED-Module in vielfacher Weise anzusteuern und Inhalte unterschiedlichster Art wiederzugeben. Auch ohne tiefergehende Programmierkenntnisse. Einfach und gut.

Technische Daten

match SMD310HQ


Maße (BxHxT)

960 x 960 x 170 mm

Auflösung (nativ)

96 x 96 px

Technologie

3 in 1 SMD

Pixelabstand (real)

10 mm

Helligkeit (optimiert)

2.500 Nits pro m²

Versorgungsspannung

230V, 50 Hz

Leistungsaufnahme

max. 550 W

Neigung
(in 5 Stufen arretierbar)

65,9° - 90°

Bandenschutz

gepolsterter Kantenschutz vollgummierte Front

Kompatibiliät

TV-tauglich

Im Kurzinterview zu promatch ...

Name: Oliver Herkelmann, Dipl. Betriebswirt

Geboren am: 21.08.1968 in Hagen

Derzeitiger Arbeitgeber/Position:
Phoenix Hagen GmbH, Geschäftsführer seit 2004


Wie kam der Kontakt zu go4it!?

Die technische Zusammenarbeit begann bereits beim ersten Fantalk in der Ischelandhalle im Jahr 2004. Uns wurde dort schnell klar, dass wir ohne Tontechnik einen Fantalk in der von uns gewünschten Qualität nicht durchführen konnten. Herr Hildebrandt war zum selben Zeitpunkt vor Ort und bot seine Hilfe an. Innerhalb kürzester Zeit und sehr spontan, wurden wir aus dem Hause go4it! mit Lautsprechern, Mikrofonie und weitern Zubehör unterstützt.

Welche Vorteile sehen Sie im LED-Bandensystem „promatch“?

Ein besonders großer Vorteil in dem Bandensystem ist, dass es bewegte Bilder sind. Durch die Medientechnik, welche aus dem Hause von go4it! kommt, sind wir sehr flexibel unseren Sponsoren gegenüber. Die Werbebotschaften können kurzfristig geändert, ergänzt und neu modifiziert werden.

Die Technik ist das eine – aber wie zufrieden sind Sie mit dem Service & der Logistik aus dem Hause go4it!?

Das Team go4it! um Dirk Hildebrandt ist sehr flexibel, hilfsbereit, verfügt über gutes Fachwissen und sind gut gelaunt. Der Service und die Logistik ist eine 100%ig runde Sache.

Welche Reaktionen gab es von Ihren Kunden auf die „neuen“ Werbemöglichkeiten?
(Bsp.: Rollbandenwerbung zu LED-Banden / neue Geschäftspartner?)

Aufgrund der individuellen Möglichkeiten seine Werbung zu präsentieren, waren die Reaktionen unsere Sponsoren durchweg positiv. Bewegte Bilder sind wesentlich einprägsamer und interessanter. Diese werden von den Zuschauern anders und eher wahrgenommen. Sehr positiv ist auch, dass für Fernsehspiele die Inhalte kurzfristig und deutlich kostengünstiger angepasst oder neu gebucht werden können als mit einem Rotobandensystem.

Wie haben die Spieler auf das neue
Bandensystem reagiert?

Sehr positiv. Der Sicherheitsstandard bei den LED-Banden ist sehr hoch und von der BBL als vorbildlich eingestuft worden. Gerade der Polsterschutz auf und an den Seitenteilen der Banden sowie die Oberfläche der Banden. Das Verletzungsrisiko wird somit minimiert. Besonders Beeindruckend für die Spieler ist der Spielereinlauf. Die Konfigurationen sind so eingespeist, dass jeder Spieler sich beim Einlauf selbst sieht sowie seinen Namen als Schriftzug auf den Banden wahrnimmt. Die bewegten Bilder, welches ein LED-Bandensystem anbietet, motiviert die Spieler nochmals zusätzlich. Während der eigentlichen Spielzeit sind die Spieler so hoch konzentriert, dass diese das Bandensystem nicht mehr wahrnehmen.

Würden Sie das neue Bandensystem weiterempfehlen? (Wenn ja, wie?)

Ja, immer und jeden! Wir haben nur positive Erfahrungen gemacht.

Ein offenes Wort zum Schluss – was möchten Sie uns noch mitteilen?

Ich freue mich auf die weitere, sehr angenehme und unkomplizierte Zusammenarbeit mit go4it!.


Vielen Dank für das interessante Interview.

Wir wünschen Ihnen und dem
kompletten Phoenix-Team
für die Saison 2013/2014 viel Erfolg.

Im Kurzinterview zu promatch ...

Name: Anna K. Jäger

Alter: 26 Jahre

Derzeitiger Arbeitgeber/Position:
Pro Basketball Göttingen GmbH, Geschäftsführerin ab Juli 2013


Wie kam der Kontakt zu go4it!?

Durch meinen alten Arbeitgeber Phoenix Hagen GmbH, dort hatten wir bereits 3 Jahre Zusammengearbeitet.

Welche Vorteile sehen Sie im LED-Bandensystem „promatch“?

Bessere Werbemöglichkeiten für Sponsoren, einfaches handling im Austausch der Werbedateien, Verbesserung der Eventqualität, individuelle Zusammenstellung der Werbung für die einzelnen Partner, kurzfristige Reaktionmöglichkeit (angepasst an den Spielverlauf können unterschiedliche Einblendungen stattfinden).

Die Technik ist das eine – aber wie zufrieden sind Sie mit dem Service & der Logistik aus dem Hause go4it!?

Sehr zufrieden. Eine dauerhafte, kompetente Betreuung sowohl während der Woche als auch an den Spieltagen selbst ist gegeben. Die flexible und kurzfristige Zusammenarbeit ist immer möglich. Eine sehr gute Vorbereitung zu den einzelnen Spieltagen war der Grundstein für die gute Zusammenarbeit.

Welche Reaktionen gab es von Ihren Kunden auf die „neuen“ Werbemöglichkeiten?
(Bsp.: Rollbandenwerbung zu LED-Banden / neue Geschäftspartner?)

Sehr hohe Nachfrage und Interesse (viele Neubuchungen von Werbung nach den ersten Spielen), sowohl von Sponsoren als auch Fans gaben sehr positive Rückmeldung zur Außendarstellung und Präsentation am Spieltag.

Wie haben die Spieler auf das neue
Bandensystem reagiert?

Sehr beeindruckt (Gäste Teams waren auch immer fasziniert).

Würden Sie das neue Bandensystem weiterempfehlen? (Wenn ja, wie?)

Ja definitiv, auch bereits geschehen – bei Teams die bisher noch andere Bandensysteme nutzen biete ich immer an, den Kontakt zu unserem Partner herzustellen und zu vermitteln.

Ein offenes Wort zum Schluss – was möchten Sie uns noch mitteilen?

Wir sind wirklich sehr zufrieden und sind froh, den richtigen Schritt mit dem neuen Bandensystem gemacht zu haben. Wir haben nicht nur Sponsoringvorteile sondern auch der komplette Event lebt von der neuen Darstellung am Spielfeldrand. Zudem sind wir froh, dass die Zusammenarbeit so unkompliziert verläuft und wir einen sehr zuverlässigen Partner in einem so exklusiven, betreuungsaufwendigen Bereich haben!

Vielen Dank für das interessante Interview.

Wir wünschen Ihnen und dem
kompletten Pro Basketball Göttingen-Team
für die Saison 2013/2014 viel Erfolg.